Winterfreuden

Schlittenfahrt des Wiener Hofes zur Feier der Hochzeit des Kronprinzen und Römischen Königs Joseph mit Josepha von Bayern. Wien, 7. Februar 1765.

Monica Kurzel-Runtscheiner

Durch geschickte Inszenierung und Animation historischer Bildquellen lässt dieses Video die faszinierende Welt der höfischen Schlittenfahrten des Barock wieder auferstehen: Anhand des außergewöhnlich detailreichen Gemäldes einer Wiener Schlittenfahrt von 1765 wird die Verflechtung von höfischem Zeremoniell und fürstlicher Repräsentation mit sportlichem Vergnügen und breitenwirksamem Entertainment sichtbar gemacht. Untermalt von der fast gleichzeitig entstandenen Musikalischen Schlittenfahrt Leopold Mozarts lässt das Video erahnen, welch überwältigenden Eindruck das „Gesamtkunstwerk Schlittenfahrt“ der Wiener Bevölkerung einst geboten hat.

 

Andrea Sommer-Mathis – Rudi Risatti, Fuentes gráficas y animación virtual de un ballet ecuestre austro-hispánico: La contesa dell’Aria e dell’Acqua (1667), in: Bulletin of Spanish Visual Studies, Sonderausgabe: Teatralidad y performatividad de las artes: el contexto hispánico en la Europa de los siglos XVI–XVIII, 2019.

Rudi Risatti (Hg.), Groteske Komödie in den Zeichnungen von Lodovico Ottavio Burnacini (1636–1707), Wien 2019, Kat. 4.4–4.6.

Ausstellungskatalog Andrea Sommer-Mathis – Daniela Franke – Rudi Risatti (Hgg.), Spettacolo barocco! Triumph des Theaters, Wien (Theatermuseum) 2016.

  • Rudi Risatti, Es erschien »Ihre kayserliche Majestat Selbsten«. Über den habit à la romaine und die Inszenierung des Selbst, 191–207: 200–205

  • Katalogteil: Kat.-Nrn. 1.4–16, 1.19–20.

Andrea Sommer-Mathis, Residenz und öffentlicher Raum. Höfisches Fest in Wien im Wandel vom 16. Zum 17. Jahrhundert, in: Herbert Karner (Hg.), Die Wiener Hofburg 1521–1705. Baugeschichte, Funktion und Etablierung als Kaiserresidenz (Veröffentlichungen zur Bau- und Funktionsgeschichte der Wiener Hofburg, Bd. 2), Wien 2014, 502–507.

Andrea Sommer-Mathis, Feste am Wiener Hof unter der Regierung von Kaiser Leopold I. und seiner ersten Frau Margarita Teresa (16661673), in: Fernando Checa Cremades (Hg.), Arte Barroco e ideal clasico. Aspectos del arte cortesano de la segunda mitad del siglo XVII, Madrid 2004, 238–240.

Jutta Schumann, Die andere Sonne. Kaiserbild und Medienstrategien im Zeitalter Leopolds I. (Colloquia Augustana, Bd. 17), Berlin 2003, 243–254.

Rouven Pons, »Wo der gecronte Low hat seinen Kayser-Sitz«. Herrschaftsrepräsentation am Wiener Kaiserhof zur Zeit Leopolds I.(Deutsche Hochschulschriften, Bd. 1195), Egelsbach – Frankfurt a. M. – München – New York 2001, 207–212.

Petr Fidler, La contesa dell’Aria e dell’Acqua – Eine barocke Performance, in: Opera historica 8, 2000, 359–379.

Herbert Seifert, Der Sig-prangende Hochzeit-Gott. Hochzeitsfeste am Wiener Kaiserhof 1622–1699 (dramma per musica, Bd. 2), Wien 1988, 23–40.

Hilde Haider-Pregler, Das Rossballett im Inneren Burghof zu Wien (Janner 1667), in: Maske und Kothurn 15, 1969, 291–324.

Egon Wellesz, Das »Balletto a cavallo«, in: Musikblätter des Anbruch 10, 1928, 6–13.

Credits

Konzept und Regie: Rudi Risatti

Bildbearbeitung: Sanela Antic

Video: Barbara Schwertführer